| Home | Termin Eintragen | WVV 2002 | Beach-Cup 1996 - 2002 | Impressum / Datenschutzerklärung |

Pressekonferenz am 14.7.99

PRESSE.JPG (26643 Byte)

v.l. Andreas Schötker, Jürgen Kros, Christian Günter, Karl-Josef Düwel, Oliver Rominger und der "Drink-Man"

Wie in den letzten Jahren richteten die Volleyballer des TV Steinheim auch im Sommer 1999 wieder ein WVV-Ranglistenturnier der A-Kategorie aus.

Am 24./25.07.99. spielten Traditionell bei uns am Samstag die Herrenteams (24) und am Sonntag dann die Damenteams (18). Spielbeginn war wie immer um 10 Uhr.

Das Wetter war in diesem Jahr voll auf unserer Seite. So das alle sich genug auf unseren 3 Sandfeldern im Freibad Steinheim austoben konnten. Auch das drumherum wurde von den Spielern wieder gelobt ob das die physiotherapeutische Betreuung, die Modenshow, die Gelegenheit günstig Sportklamotten zu kaufen, die Live-Band und der D-J oder der start der 4 Heißluftballons war ect. pp ......

Grundlage für den Turnierablauf waren die Durchführungsbestimmungen der WVV-Beachcup-Serie, die den Double-Out-Modus verpflichtend vorschreiben. Neben dem Preisgeld in Höhe von insgesamt 3500,- DM wurden in Steinheim 1999 erstmalig auch DVV-Punkte für die jeweils 4 bestplazierten Teams vergeben.

Hier die Tabelle der Damen und Herren sowie einige Bilder. Sie sollen mehr sagen als Worte. Leider konnte bei den Herren am Samstag abend, besser Nacht, die Spiele um Platz 1 und 3 aufgrund der Dunkelheit nicht mehr druchgefürht werden. Um 22:15 Uhr waren auch unter Flutlicht nicht mehr die optimalen Bedingungen gegeben so das sich die Teams auf ein Teilen der Plätze, Punkte und Preisgeld einigten.

Für das Jahr 2000 werden wir uns da etwas einfallen lassen.

Bis dahin alles gute vom Organisations-Team des 6. Beach Volleyball Cup´s im Freibad Steinheim !

GRAF.JPG (7758 Byte)

SPAR.JPG (6447 Byte)

DET2.JPG (7855 Byte)


© C & I 1997-2000 http://www.c-i.de Brief  last update 07. April 2001